Liqui Moly Schweiz Motoröl Additive Autopflege
Home | Zürich im Zeichen von LIQUI MOLY

Zürich im Zeichen von LIQUI MOLY

Fotoshooting als Publikumsmagnet auf der Swiss Moto


Februar 2018 – In der Schweiz forciert LIQUI MOLY weiter sein Motorradgeschäft. Ein klares Zeichen dafür ist der eigene Messestand auf der Swiss Moto in Zürich. „Unsere Kooperationen tragen Früchte. Nun wollen wir unserer Marke eine noch größere Bühne verschaffen und die größte Motorradmesse der Schweiz ist das beste Forum im Land“, sagt Carlos Travé, General Manager 2-Wheel beim deutschen Schmierstoffspezialist, der dafür einen neuen Weg einschlägt.

Angesiedelt in Halle 1 / C02 wird LIQUI MOLY sein Motorbike-Sortiment auf einer eigenen Fläche ausstellen; darunter Neuheiten wie das Additiv Motorbike MoS2-Shooter, das die Reibung im Motor verringert und ihn vor Verschleiß schützt, der Luftfilterreiniger, ein mineralisches und ein vollsynthetisches Stoßdämpferöl und eine ganze Reihe neuer Motoröle, darunter das Motorbike 4T 5W-40 HC Street. „Bikern und Garagisten bieten wir ein Komplettsortiment an Zweiradchemie samt einem eigenen Werkstattkonzept für Töff-Garagen. Diese Fülle unterscheidet uns in der Branche. Und diese Vielfalt stellen wir dieses Jahr in Zürich entsprechend prominent aus“, betont Carlos Travé.

Dort wird auch die Rhiag Group aus Baar mit Personal präsent sein. Der Exklusiv-Importeur von LIQUI MOLY-Produkten für die Schweiz forciert ebenfalls das Geschäft mit den Motorbike-Produkten des deutschen Fahrzeugchemiespezialisten und baut ein eigenes Zweiradteam auf.

Weil der Stand von LIQUI MOLY direkt mit dem von Nachbar Polo-Motorrad verbunden sein wird, entsteht eine gefühlt deutlich größere Fläche und damit ein ganz großer Messestand. „Dieser neue Weg in der Außendarstellung demonstriert unsere enge Zusammenarbeit über die Swiss Moto hinaus und bietet beiden Ausstellern und den Besuchern einen Mehrwert“, erläutert der global verantwortliche Zweiradmanager.

Optisch wird sich diese Verbundenheit auch widerspiegeln mit einer gemeinsamen Bar für Verkaufsgespräche und einem überdimensionalen Moto-GP-Motiv, geprägt von LIQUI MOLY. Seit 2015 ist das Unternehmen offizieller Schmierstofflieferant der Serien Moto 2 und Moto 3 und bis 2020 auch in der Moto-GP mit Werbebannern an den Rennstrecken vertreten. „Von der weltweit erfolgreichsten Motorradrennserie geht eine besondere Faszination aus, weshalb sie integraler Bestandteil beider Messestände ist, vor allem von unserem“, sagt Carlos Travé. Obwohl Rundstreckenrennen in der Schweiz verboten sind, ist die Motorsportbegeisterung dort ungebrochen und das Land mit zahlreichen Fahrern in der Moto-GP vertreten.

Diese Faszination für den Motorradsport greift LIQUI MOLY auch in anderer Weise am Messestand auf: Besucher können sich dort für ein persönliches Messesouvenir mit einem Motorrad des von LIQUI MOLY gesponserten Intact-GP-Teams und mit Messehostessen fotografieren lassen.

Die LIQUI MOLY-Farben hält auch wieder Partner JB Töffhandel GmbH aus Happerswil hoch. Auf seinem Messestand in Halle 2 / B20 räumt er dem Schmierstoffpartner viel Platz ein.

Die Swiss Moto findet vom 22. bis 25. Februar in Zürich statt. LIQUI MOLY ist in Halle 1 / C02 zu finden.


Zu den Fotoshooting-Bildern




Weitere Informationen erhalten Sie bei
LIQUI MOLY GmbH
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 Ulm-Lehr
Fon: +49 (0)731/1420-890
Fax: +49 (0)731/1420-82
Tobias.Gerstlauer@liqui-moly.de


Downloads

Zürich im Zeichen von LIQUI MOLY - - (Swiss_Moto_2018_DE.docx | 141,5 KB)
Motorbike-Produkte - - (Motorbike4.jpg | 15,1 MB)
Moto2 mit LIQUI MOLY - - (Vierge_Schroetter_11_Test_Valencia18_FGlaenzel_4974.jpg | 966,8 KB)


<< zurück
 


Contato:
LIQUI MOLY
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 - Ulm-Lehr

Telefon: + 49(0)731/1420-0

Source:
VOILA_REP_ID=41257796:0027EBB6