Liqui Moly Schweiz Motoröl Additive Autopflege
Home | LIQUI MOLY steigt bei den Chicago Bulls ein

LIQUI MOLY steigt bei den Chicago Bulls ein

Von links: Peter Baumann (Marketingleiter LIQUI MOLY), Michael Reinsdorf (Besitzer und Präsident der Chicago Bulls) und Sebastian Zelger (Geschäftsführer LIQUI MOLY USA)



Zweijähriger Werbevertrag des deutschen Ölherstellers mit dem NBA-Team

 

September 2018 – Der deutsche Öl- und Additivspezialist LIQUI MOLY steigt bei den Chicago Bulls ein. Werbung im Stadion und in sozialen Medien soll die breite Aufmerksamkeit nutzen, die das US-amerikanische Basketball-Team genießt. Dafür zahlt LIQUI MOLY einen siebenstelligen Betrag. „Das ist unser bislang größtes Sponsoring-Engagement in Nordamerika“, sagt Peter Baumann, Marketingleiter bei LIQUI MOLY.

 

Das Logo des Ölherstellers wird im United Center deutlich zu sehen sein, unter anderem auf beiden Korbständern, sowie auf den digitalen Kanälen der Bulls. Außerdem erhält LIQUI MOLY die Möglichkeit, Kunden zu den Bulls und ihren Spielen einzuladen.

 

„Diese transatlantische Zusammenarbeit ist keine Investition allein in unser US-Geschäft, sondern strahlt weit darüber hinaus“, so Peter Baumann. Weltweit verfolgen Hunderte von Millionen Zuschauern die Spiele der NBA, der mit Abstand beliebtesten Basketball-Liga der Welt. Dazu kommt, dass die Chicago Bulls besonders viele und besonders loyale Fans haben, nicht nur in Nordamerika, sondern auch in Südamerika, Europa, Asien und Australien. Der Verein beziffert sie auf weltweit 175 Millionen – diese Zahl toppe kein anderes Profi-Team in den USA.

 

„Eine attraktive Sportart, eine bekannte Liga und eine starke Mannschaft mit großer Anhängerschaft, das ist für uns die perfekte Mischung“, erklärt Peter Baumann. „Wir wollen durch die Zusammenarbeit die Bekanntheit von LIQUI MOLY vor allem in Nordamerika, aber auch darüber hinaus steigern. In ihrer internationalen Ausrichtung sind sowohl die Chicago Bulls als auch LIQUI MOLY in den jeweiligen Bereichen Weltmarken.“

 

„Wir freuen uns, mit LIQUI MOLY einen starken Partner gefunden zu haben. Eine Premium-Marke, die mit uns eine weltweite Strahlkraft und ein ständiges Streben nach Qualität und Spitzenleistung teilt, passt sehr gut zu uns“, sagt Matthew Kobe, Vice President of Business Strategy & Analytics bei den Chicago Bulls.

 

Auch wenn bei LIQUI MOLY das Hauptgewicht im Sponsoring auf dem Motorsport liegt, so tritt die Marke immer öfter abseits der Rennstrecken auf. In seiner Heimat Deutschland ist LIQUI MOLY seit Jahren Exclusive-Partner von Ratiopharm Ulm, das in der Basketball-Bundesliga spielt. Und in den USA engagiert sich LIQUI MOLY seit einem Jahr im Eishockey: bei den LA Kings in der NHL.
Das US-Geschäft von LIQUI MOLY boomt. Im ersten Halbjahr stieg der Umsatz um über 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Zuvor hatte das Unternehmen massiv in den US-Markt investiert und dort sein Personal in den letzten zwei Jahren mehr als verdoppelt.





Weitere Informationen erhalten Sie bei
LIQUI MOLY GmbH
Tobias Gerstlauer
Leiter Öffentlichkeitsarbeit D/A/CH
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 Ulm-Lehr
Fon: +49 (0)731/1420-890
Fax: +49 (0)731/1420-82
Tobias.Gerstlauer@liqui-moly.de


Downloads

LIQUI MOLY steigt bei den Chicago Bulls ein - Pressemitteilung zum Download - (Chicago_Bulls.docx | 142,2 KB)
Meeting zwischen LIQUI MOLY und den Chicago Bulls - Pressefoto zum Download - (Liqui_Moly_Bulls_meeting.jpg | 3,5 MB)
Chicage Bulls Advertising - Pressefoto zum Download - (Liqui_Moly_pole_pad.jpg | 404,2 KB)


<< zurück
 


Contato:
LIQUI MOLY
Jerg-Wieland-Str. 4
89081 - Ulm-Lehr

Telefon: + 49(0)731/1420-0

Source:
VOILA_REP_ID=41257796:0027EBB6